Skip to content



Die Anders-Alltagsbegleiter

Immer mehr ältere Menschen leben allein oder zu zweit in ihren eigenen vier Wänden. Diese Menschen versuchen so gut es geht, ihren Alltag zu bewältigen und ihr Leben bestmöglich zu gestalten.
Häufig sind es gerade die kleinen alltäglichen Dinge, die für viele kaum zu bewältigen sind, weil Krankheit, Demenz oder
Pflegebedürftigkeit diese zu unüberwindbaren Schwierigkeiten machen.
Die ausgebildeten Alltagsbegleiter des Ambulanten Pflegedienst Anders sorgen für zusätzliche Unterstützung, wohltuende Gespräche oder begleiten kleinere Unternehmungen und geben so ein Stück Lebensqualität zurück. Sie sind Begleiter, Alltagsgestalter und Betreuer in einer Person.
Die Entlastung der pflegenden Angehörigen ist ebenfalls ein wichtiger Aspekt. Durch die fachliche Unterstützung der
Anders-Alltagsbegleiter werden Ihnen neue Freiräume geschaffen, die Sie für sich nutzen können.

Die Leistungen der Anders Alltagsbegleiter im Überblick:
• Soziale Betreuung
• Begleitung bei kleineren Unternehmungen (Behördengänge, Spaziergänge, etc.)
• Beschäftigungsangebote individuell abgestimmt (Basteln, Brettspiele, Malen, Vorlesen, etc.)
• Fähigkeiten erkennen, fördern, aktivieren
• Unterstützung alleinstehender Menschen (Mahlzeiten zubereiten, Einkäufe begleiten)
• Entlastung und Unterstützung der Angehörigen

Die Kosten für die Leistungen der Alltagsbegleiter können Sie über Ihre Pflegestufe oder das zusätzliche Budget für Betreuungs- und Entlastungsleistungen von 104,00 € mtl., welches Ihnen seit 2015 zur Verfügung steht, begleichen.

Gerne stehen wir Ihnen für eine persönliche Beratung zur Verfügung.